Þórsmörk
Das Tal des Donnergottes Thor, Trolle und Elfen

Eine Super Jeep Safari



Kleine Gruppen: Max 10 Passagiere

 

Um nach Þórsmörk (dt. der Wald des Thors) zu gelangen, müssen wir unzählige Flüsse mit unserem Super Jeep durchqueren. Das vegetationsreiche Tal Þórsmörk liegt zwischen den Gletschern Eyjafjalla-, Mýrdals- und Tindfjallajökull. Wenn Sie Ihre Augen offen halten, könnten Sie das Glück haben und Bekanntschaft mit den Bewohner dieses Gebiets, den Trollen und Elfen, machen.
 

Aufgrund seiner geschützten Lage zwischen gletscherbedeckten Vulkanen, abgeschirmt von Küstenwinden und der relativ schlechten Erreichbarkeit für große Touristenströme durch die vielen Flüsse, hat sich dieses Tal zu einem Paradies für Wanderer und wahre Naturliebhaber entwickelt. Für abenteuerlustige OFF Road Fans kann die eventuelle Durchquerung von Gletscherflüssen eine echte Herausforderung werden.
 

Auf dieser Tour werden wir des Weiteren die Gletscherlagune des Gletscher Gígjökull besichtigen, den Wasserfall Seljalandsfoss, den kultivierten Süden des Landes und das aktive Vulkangebiet Hengill.
 

Unterwegs wird es eine Möglichkeit geben, etwas für Lunch einzukaufen.  

Eine atemberaubende Tour in eines der schönsten Täler des Isländischen Hochlandes!

  • Abholung: 08:30 - 09:00 Uhr
  • Kleine Gruppen: Max 10 Passagiere
  • Gesamtstreckenlänge:  360 - 380 Km
  • Dauer:    8 - 10 Stunden
  • Private tailor-made Tour: Auf Anfrage
  • Bitte beachten Sie:
  • Die Fahrtstrecke kann je nach Saison, Wetter- und Straßenverhältnissen variieren. 
  • Wir empfehlen: festes Schuhwerk, warme wind/wasserfeste Kleidung und Sonnenbrille.
  • Englischsprachiger Fahrer und Reiseleiter; andere Sprachen auf Anfrage.
  • Abfahrten von Hotels außerhalb Reykjavíks auf Anfrage.
  • Mahlzeiten sind im Preis nicht inbegriffen.

1/5

© Boreal