Reykjanes-Halbinsel

Eine handvoll an einem halben Tag

Eine Super Jeep Safari



Kleine Gruppen:  Max 10 Passagiere



Die Reykjanes-Halbinsel südlich von Reykjavík zählt zu den vulkanisch aktivsten Gebieten des Landes.

 

Dort sind Erbeben häufig, kochende Fumarolen verbreitet und Vulkane im Entstehen begriffen. Auf der Halbinsel muss täglich mit einem Vulkanausbruch gerechnet werden. Das heißt, nur ein halbe Tagesexkursion kann auch sicher sein…
 

Diese Tour variiert aufgrund wechselnder Umstände täglich, aber das Highlight ist das überaus spannende und abwechslungsreiche geothermische Gebiet Krísuvík.
 

In Abhängigkeit von den Bedingungen werden wir zusätzlich entweder die  Meeresklippen im Westteil der Halbinsel oder den Vulkan Hengill im Ostteil besichtigen.


Wer sehen möchte, wo Erdkräfte auch heute noch deutlich wirken, sollte diese Tour einfach mitmachen!

  • Abholung:    08:30 Uhr oder 14:30 Uhr
  • Gesamtstreckenlänge  130 - 150 Km
  • Dauer:    4 - 5 Stunden
  • Private tailor-made Tour: Auf Anfrage
  • Bitte beachten Sie:
  • Die Fahrtstrecke kann je nach Saison, Wetter- und Straßenverhältnissen variieren. 
  • Wir empfehlen: festes Schuhwerk, warme wind/wasserfeste Kleidung und Sonnenbrille.
  • Englischsprachiger Fahrer und Reiseleiter; andere Sprachen auf Anfrage.
  • Abfahrten von Hotels außerhalb Reykjavíks auf Anfrage.
  • Mahlzeiten sind im Preis nicht inbegriffen.

1/8

© Boreal