Landmannalaugar & Hekla

Farben & Calderen

Eine Super Jeep Safari



Kleine Gruppe mit lokaler Reiseleitung (max 10 Passagiere)

 

"Der Weg ist das Ziel"

"

Landmannalaugar (dt. die warmen Quellen der Menschen im Land-Gebiet) ist eine überaus farbenprächtige, da geologisch abwechslungsreiche Gegend in der Torfajökull-Caldera. Ein Gebiet, das Outdoor-Enthusiasten,

Geologen/Geographen, Photographen, Wanderer und Liebhaber des Bades in natürlichen warmen Quellen gleichermaßen begeistert.
Wir werden uns in Landmannlaugar aufhalten, welches Teil des Naturreservates Fjallabak ist, und nach Belieben baden und/oder wandern.

 

Auf dieser Tour werden wir durch den kultivierten und landwirtschaftlich ertragreichen Süden des Landes fahren und durch das historische Tal Þjórsárdalur mit der Saga Age Farm.
 

Die Route führt uns vorbei an Kratern und Vulkanen durch eine mystische mondähnliche Landschaft,  Bergpisten entlang und über junge Asche, Bims- und Lavafelder, die aus einer Eruption des berühmtesten und aktivsten Vulkans Islands stammen - Hekla.

Routen variieren jenach Wind und Wetter. 
Unterwegs wird es eine Möglichkeit geben, etwas für Lunch einzukaufen.  

Eine unvergessliche 4x4 Super Jeep Safari in das einzigartige Isländische Hochland!

  • Abholung: 08:30 – 09:00 Uhr
  • Gesamtstreckenlänge: 400 - 420 Km

  • Dauer: 10 - 12 Stunden

  • Private tailor-made Tour: Auf Anfrage

  • Bitte beachten Sie: Die Fahrtstrecke kann je nach Saison, Wetter- und Straßenverhältnissen variieren. 
  • Wir empfehlen: festes Schuhwerk, warme wind/ wasserfeste Kleidung und Sonnenbrille.
  • Englischsprachiger Fahrer und Reiseleiter; andere Sprachen auf Anfrage.
  • Abfahrten von Hotels außerhalb Reykjavíks auf Anfrage.
  • Mahlzeiten sind im Preis nicht inbegriffen.
  • Denken Sie an Ihre Badesachen; die Benutzung von Seife/Duschgel ist in der warmen Quelle nicht gestattet.

1/8

© Boreal